Die Module

Reisemodule
Modul nach unten in die Zeitleiste ziehen.
  • 1006
    Blue Mountains

    Blue Mountains

    Blue Mountains
    Auswählen Löschen Details
    Start: Blue Mountains
    4 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 1008
    Kangaroo Island

    Kangaroo Island

    Kangaroo Island
    Auswählen Löschen Details
    Start: Kangaroo Island
    4 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 1011
    Bamurru Lodge, Northern Territory

    Bamurru Lodge, Northern Territory

    Bamurru Lodge, Northern Territory
    Auswählen Löschen Details
    Start: Bamurru Lodge
    4 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 1012
    Ayers Rock - Longitude 131°

    Ayers Rock - Longitude 131°

    Ayers Rock - Longitude 131°
    Auswählen Löschen Details
    Start: Uluru - Ayers Rock
    4 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 1017
    Lizard Island auf dem Great Barrier Reef

    Lizard Island auf dem Great Barrier Reef

    Lizard Island auf dem Great Barrier Reef
    Auswählen Löschen Details
    Start: Lizard Island
    4 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2000
    Kulturstreifzug & Hafenkreuzfahrt

    Kulturstreifzug & Hafenkreuzfahrt

    Kulturstreifzug & Hafenkreuzfahrt
    Auswählen Löschen Details
    Start: Sydney
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2001
    Hinter den Kulissen des Taronga Zoos

    Hinter den Kulissen des Taronga Zoos

    Hinter den Kulissen des Taronga Zoos
    Auswählen Löschen Details
    Start: Sydney
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2065
    Blue Mountains

    Blue Mountains

    Blue Mountains
    Auswählen Löschen Details
    Start: Blue Mountains
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2066
    Great Barrier Reef & Regenwald

    Great Barrier Reef & Regenwald

    Great Barrier Reef & Regenwald
    Auswählen Löschen Details
    Start: Cairns
    3 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2067
    Great Barrier Reef - Green Island

    Great Barrier Reef - Green Island

    Great Barrier Reef - Green Island
    Auswählen Löschen Details
    Start: Cairns
    4 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2068
    Wolgan Valley Resort & Spa

    Wolgan Valley Resort & Spa

    Wolgan Valley Resort & Spa
    Auswählen Löschen Details
    Start: Wolgan Valley
    2 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
  • 2070
    Stadtkultur, Pinguine, Kulinarisches & Wein

    Stadtkultur, Pinguine, Kulinarisches & Wein

    Stadtkultur, Pinguine, Kulinarisches & Wein
    Auswählen Löschen Details
    Start: Melbourne
    4 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2126
    Darwin & Kakadu - Kultur der Aborigines

    Darwin & Kakadu - Kultur der Aborigines

    Darwin & Kakadu - Kultur der Aborigines
    Auswählen Löschen Details
    Start: Darwin
    5 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2130
    Great Ocean Road von Melbourne

    Great Ocean Road von Melbourne

    Great Ocean Road von Melbourne
    Auswählen Löschen Details
    Start: Melbourne
    3 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2131
    Great Southern Touring Route

    Great Southern Touring Route

    Great Southern Touring Route
    Auswählen Löschen Details
    Start: Melbourne
    5 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2158
    Kimberley Outback-Abenteuer

    Kimberley Outback-Abenteuer

    Kimberley Outback-Abenteuer
    Auswählen Löschen Details
    Start: Kununurra
    7 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2165
    Ayers Rock & Olgas

    Ayers Rock & Olgas

    Ayers Rock & Olgas
    Auswählen Löschen Details
    Start: Ayers Rock
    2 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
  • 2195
    Von Alice nach The Rock - Mietwagen

    Von Alice nach The Rock - Mietwagen

    Von Alice nach The Rock - Mietwagen
    Auswählen Löschen Details
    Start: Alice Springs, Ziel: Ayers Rock
    4 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2196
    Perth & Margaret River - Mietwagen

    Perth & Margaret River - Mietwagen

    Perth & Margaret River - Mietwagen
    Auswählen Löschen Details
    Start: Perth
    5 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2197
    Broome & Kimberley Outback-Abenteuer

    Broome & Kimberley Outback-Abenteuer

    Broome & Kimberley Outback-Abenteuer
    Auswählen Löschen Details
    Start: Broome
    4 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
    . Tag
    . Tag
  • 2389
    Australia Zoo - Heimat des Crocodile Hunter

    Australia Zoo - Heimat des Crocodile Hunter

    Australia Zoo - Heimat des Crocodile Hunter
    Auswählen Löschen Details
    Start: Brisbane
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2390
    Weltnaturerbe - Regenwald im Springbrook Nationalpark

    Weltnaturerbe - Regenwald im Springbrook Nationalpark

    Weltnaturerbe - Regenwald im Springbrook Nationalpark
    Auswählen Löschen Details
    Start: Brisbane
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2391
    Brisbane River Kreuzfahrt & Koala-Knuddeln im Lone Pine Sanctuary

    Brisbane River Kreuzfahrt & Koala-Knuddeln im Lone Pine Sanctuary

    Brisbane River Kreuzfahrt & Koala-Knuddeln im Lone Pine Sanctuary
    Auswählen Löschen Details
    Start: Brisbane
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2392
    Moretoninsel - Delfinausflug

    Moretoninsel - Delfinausflug

    Moretoninsel - Delfinausflug
    Auswählen Löschen Details
    Start: Brisbane
    2 Tage | Entfernung: 0 km
    . Tag
    . Tag
  • 2393
    Adelaide Central Market

    Adelaide Central Market

    Adelaide Central Market
    Auswählen Löschen Details
    Start: Adelaide
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2394
    Barossa Valley für Gourmets und Weinkenner

    Barossa Valley für Gourmets und Weinkenner

    Barossa Valley für Gourmets und Weinkenner
    Auswählen Löschen Details
    Start: Adelaide
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag
  • 2395
    Wildlife-Tour auf Kangaroo Island

    Wildlife-Tour auf Kangaroo Island

    Wildlife-Tour auf Kangaroo Island
    Auswählen Löschen Details
    Start: Adelaide
    1 Tag | Entfernung: 0 km
    . Tag

Ziehen Sie einfach die gewünschten Module aus der Liste (per drag & drop) in die Zeitleiste.

Die Entfernungen orientieren sich am vorhergehenden Modul in der Zeitleiste.

Blue Mountains

Tag 1:
Bei Ihrer Ankunft erwartet Sie bereits ein Helikopter, mit dem Sie zu ihrem Blue-Mountains-Erlebnis abheben. In einem luxuriösen Camp mitten im Wertnaturerbe verbringen Sie 3 Nächte mit „Glamping“ (Glamourous Camping). Sie schlafen im Freien, im „wildem Luxus-Busch“ eines traditionellen australischen „Swag“. Ein Hauch Stil veredelt das Busch-Abenteuer.

Tag 2 & 3:
Zur freien Verfügung. In unserem abgeschiedenen Camp können Sie Tiere beobachten, Buschwanderungen und Kanutouren unternehmen oder die Schluchten und Klippen der südlichen Blue Mountains erkunden. Die Täler und Steilhänge des Gebirges sind Lebensraum einer vielfältigen Tierwelt, darunter Östliche Graue Riesenkängurus, Koalas, Rotnackenwallabys, Wombats, Ameisenigel und die scheuen Schnabeltiere sowie zahlreiche Vogelarten. Der nahe gelegene Wollondilly River bietet Gelegenheit, die Region „sanft“ mit dem Kanu zu erforschen. Unser fachkundiger Safari-Guide erstellt Ihnen gern ein individuelles Ausflugsprogramm.

Tag 4:
Transfer mit dem Privatfahrzeug zum Flughafen. Sie können entweder einige Tage in Sydney verbringen oder sofort zu Ihrem nächsten Reiseziel aufbrechen.

Auswählen

Kangaroo Island

Tag 1:
Abholung vom Flughafen von Kangaroo Island und Transfer in die luxuriöse 5-Sterne Southern Ocean Lodge, deren 21 Luxussuiten über den Klippen der Küste hypnotisierende Aussichten auf den Südlichen Ozean bieten. Sie geniessen 3 Nächte in atemberaubender Wildnis und grenzenlosem Komfort.

Tag 2 & 3:
Ihr Aufenthalt beinhaltet ein zweitägiges Reiseprogramm zur Erkundung der Insel. Kangaroo Island, weithin als „australisches Galapagos“ gerühmt, ist Heimat einer artenreichen Tierwelt und birgt spektakuläre Naturschönheiten. Naturschutzgebiete bzw. Nationalparks umfassen mehr als ein Drittel der Insel, daher ist ein Leichtes, die vielfältige Inselfauna (darunter Robben, Koalas, Kängurus, Seelöwen, Fischadler, Ameisenigel und vieles mehr) hautnah zu erleben.

Tag 4:
Transfer zum Flughafen Kangaroo Island und Weiterflug zum nächsten Reiseziel.

Auswählen

Bamurru Lodge, Northern Territory

Tag 1:
Reise nach Bamurru, eine einzigartige Luxuslodge im wilden Busch ganz in der Nähe des Kakadu-Nationalparks. Die Flussauen des Mary River bilden eines der wichtigsten Ökosysteme Australiens. Die Feuchtgebiete und Savannenwälder zwischen Darwin und dem Kakadu-Nationalpark sind ein von den Extremen des tropischen Monsuns beherrschter Lebensraum für eine aussergewöhnlich vielfältige Flora und Fauna.

Tag 2 & 3:
Nun ist es Zeit, die artenreiche Vogelwelt und die prähistorischen Salzwasserkrokodile einmal ganz aus der Nähe kennenzulernen.  Mit dem Luftkissenboot geht es durch das Schwemmland des Mary River in eine unberührte Wildnis, ein Paradies für Wildtiere.  Die Flussauen bestehen aus weiten Wasserflächen, in denen so unglaublich viele verschiedene Vogelarten leben wie in kaum einer anderen Region Australiens. Ein Nachmittagsausflug in einem offenen Safari-Fahrzeug beschert Ihnen einen idealen Blick über dieses sensible, einzigartige Ökosystem und liefert interessante Einblicke in seine Bedeutung.

Tag 4:
Ende Ihres Safari-Abenteuers, Rückfahrt nach Darwin und Weiterflug zum nächsten Reiseziel.

Auswählen

Ayers Rock - Longitude 131°

Tag 1:
Abholung am Flughafen Ayers Rock und Transfer zum Luxuscamp Longitude 131° im Outback. Im Longitude 131° erwartet Sie eine unvergleichliche Atmosphäre der Ruhe und Gelassenheit. Ihr luxuriöses Zelt ist ein privater Rückzugsraum, in dem Sie sich entspannen, ausruhen und neue Kräfte tanken können. Es wurden keine Kosten gescheut, um Ihren Aufenthalt zu einem ganz besonderen Erlebnis zu machen, das Ihren Körper regenerieren, Ihren Geist stimulieren und Ihre Seele befreien wird. Das weisse Kuppeldach und die fliessenden Stoffe der Konstruktion schaffen die Illusion von Zelten. Doch anders als die frühen Pioniere und Entdecker schwelgen Sie in höchstem Komfort. Sie brauchen nur den Schalter am Bett umzulegen, um die Jalousien zu öffnen und den Raum mit dem spektakulären Lichtzauber des Uluṟu bei Sonnenaufgang zu erfüllen.

Tag 2 & 3:
Vom Augenblick Ihrer Ankunft wird Sie dieser grossartige spirituelle Ort in seinen Bann ziehen. Erfahren Sie mehr über die uralten Kulturen der eigentlichen Eigentümer dieses Landes und erkunden Sie die fantastische Flora und Fauna. Unser aussergewöhnliches Reiseprogramm bringt Ihnen sowohl die Kultur der einheimischen Aborigines, als auch die Tierwelt der Wüste näher. Im Table 131° essen Sie, eingehüllt in den Klang der Didgeridoos, unter dem spektakulären Nachthimmel der Wüste zu Abend. Und während die wunderschöne Abenddämmerung den Wüstenhimmel verblassen lässt und lebhaftes Rosarot dem Sternenhimmel weicht, berichten einheimische Geschichtenerzähler von wundersamen Geschehnissen aus der Vergangenheit.

Tag 4:
Transfer zum Flughafen Ayers Rock und Weiterflug zum nächsten Reiseziel.

Auswählen

Lizard Island auf dem Great Barrier Reef

Tag 1:
Abreise von Cairns nach Lizard Island auf dem Great Barrier Reef.

Tag 2 & 3:
Tag zur freien Verfügung auf Lizard Island. Strände gibt es hier im Überfluss, insgesamt 24 an der Zahl, bedeckt mit feinem weissen Pudersand, der nur gelegentlich von einer einsamen Fussspur durchkreuzt wird. Lizard Island ist ein Paradies zum Schnorcheln, Hochseefischen und Tauchen. Der legendäre Tauchplatz Cod Hole liegt nur eine kurze Bootsfahrt entfernt. Vielleicht entscheiden Sie sich auch für einen Ausflug zur Lizard Island Research Station, dem weltweit führenden Forschungszentrum für Korallenriffe.

Tag 4:
Rückflug nach Cairns, wo Sie einige Nächte bleiben oder sofort zu Ihrem nächsten Reiseziel aufbrechen können.

Auswählen

Kulturstreifzug & Hafenkreuzfahrt

Diese exklusive, halbtägige Führung zu den kulturellen Highlights, historischen Wahrzeichen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten Sydneys ist genau das Richtige für anspruchsvolle Reisende.

Unser Tag beginnt mit einer Stadtrundfahrt, bei der Sie die besten Geschäfte und Restaurants, den Darling Harbour, das historische Viertel „The Rocks“ und natürlich Australiens berühmtestes Symbol kennenlernen: das Opernhaus von Sydney.  Bei einem Blick hinter die Kulissen erfahren Sie Interessantes über die Geschichte und Architektur des legendären Bauwerks.

Während wir die geschichtsträchtige Macquarie Street passieren und zu den Royal Botanical Gardens fahren, lauschen Sie Geschichten aus der kolonialen Vergangenheit der Millionenmetropole. Der botanische Garten ist übrigens ein idealer Ort für herrliche Schnappschüsse vom Opernhaus und der Harbour Bridge.

Danach geht es weiter zur Art Gallery of New South Wales. Hier haben Sie die Möglichkeit einen Rundgang durch das Kunstmuseum und seine berühmte Yiribana-Galerie zu machen. Diese grösste Galerie der Welt beherbergt eine Sammlung von Abirgine-Kunst und gibt Einblick in die Bedeutung von Kunst im Leben der australischen Ureinwohner.

Während der anschliessenden Fahrt durch das von glamourösen Anwesen beherrschte malerische Hafenviertel erleben Sie das pulsierende Sydney von heute. Wir passieren den Stadtteil Woolloomooloo mit seinen restaurierten Werften und alter Seefahrtstradition, gefolgt von Potts Point, Elizabeth Bay und dem für sein Nachtleben berüchtigten östlichen Stadtviertel Kings Cross. Wir schlängeln uns durch Rushcutters Bay und an dem von luxuriösen Segeljachten gesäumten Ufer entlang bis in die Nobelviertel Darling Point, Double Bay, Double Bay und Vaucluse, die Heimat der Reichen und Schönen von Sydney. Sie werden schnell herausfinden, warum es in Sydney heisst: „Wen kümmert der Sinn des Lebens – wichtig ist nur der Hafenblick!“

Wir setzen unsere Hafenrundfahrt zum Eingang bei „The Gap“ fort, vorbei am Macquarie Lighthouse und zu den goldenen Ufern des Bondi Beach, wo Sie Gelegenheit haben, ein paar Fotos zu schiessen und über den Strand zu spazieren. Danach geht es weiter zu den historischen Alleen und Terrassenhäusern von Paddington Anschliessend fahren wir zurück ins Hotel, wo Sie, berauscht von den herrlichen Eindrücken, etwas Zeit haben, um zum Beispiel Ihren Lieben ein paar Postkarten aus der „schönsten Stadt der Welt“ zu schreiben.

Am Nachmittag kreuzen Sie zusammen mit Ihren freundlichen australischen Gastgebern wie ein Einheimischer durch einen der spektakulärsten Häfen der Welt. Freuen Sie sich auf eine vierstündige individuelle, massgeschneiderte Hafenkreuzfahrt zu einigen bezaubernden Sehenswürdigkeiten. Dabei haben Sie Gelegenheit zum Schwimmen, Angeln, Kajakfahren, Entspannen und Sonnenbaden. An Bord geniessen Sie ein australisches Gourmet-Barbecue mit regionalen Weinen und heimischen Biersorten.

Auswählen

Hinter den Kulissen des Taronga Zoos

Diese speziell für unsere wissbegierigen Gäste konzipierte, besonders beliebte Tour ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen des Taronga Zoos. Zusammen mit einem Tierpfleger entdecken Sie die einzigartige Vielfalt australischer Tierarten. Das Abenteuer umfasst eine spannende Einführung in die ungewöhnliche Tierwelt des Kontinents und zahlreiche fantastische Gelegenheiten, um Kängurus, Wallabys, Vögel, Wombats, Ameisenigel und Reptilien zu fotografieren. Der Ausflug wird in kleinen, individuellen Gruppen durchgeführt und von erfahrenen Guide begleitet.

Sie haben einen ganzen Tag Zugang zum Zoo. Bei einer Fahrt mit der „ Sky Safari“-Seilbahn können Sie herausfinden, warum Taronga auch „Zoo with a View“ (Zoo mit Aussicht) genannt wird. Im Education Centre erleben Sie die mit Hand aufgezogenen einheimischen Tiere hautnah. Dabei ergeben sich tolle Gelegenheiten für Schnappschüsse mit Koalas und anderen typischen „Aussi“-Tieren. Den Rest des Nachmittags können Sie durch den Zoo streifen und anschliessend entweder mit der Fähre oder mit einem von uns gebuchten Privatfahrzeug zurück in die Stadt fahren.

Auswählen

Blue Mountains

Dieser Tagesausflug führt Sie zu den wunderschönen Blue Mountains im Westen von Sydney, eine einzigartige Region, die zum Weltnaturerbe der UNESCO gehört. Unterwegs halten wir am Muru Mittigar Cultural Centre, wo Sie die Kultur, Küche, Medizin, Kunst und das Handwerk der Aborigines kennenlernen können. Da wir in einer kleinen Gruppe reisen, sind wir nicht an ein festes Tagesprogramm gebunden und können das Programm vor Ort an Ihre Wünsche anpassen. Ihr Guide wird Sie zu unbekannteren (aber nicht minder spektakulären) Aussichtspunkten führen und Sie auf Buschwanderungen abseits der Besucherströme begleiten. Bei herrlicher Aussicht geniessen Sie ein köstliches Mittagessen in der Conservation Hut. Von hier aus können Sie anschliessend die Umgebung bei kurzen Spaziergängen erkunden. Am Nachmittag geht es über den Blue-Mountains-Nationalpark zurück ins Tal. Im Nationalpark besuchen Sie den alten Vulkankrater bei Euroka Clearing, ein fruchtbares Buschtal, das sich bestens zur Beobachtung einiger typischer Vertreter der australischen Tierwelt eignet, zum Beispiel Kängurus, Wallabys und eine Fülle farbenfroher, lärmender Vögel.

Rückfahrt nach Sydney, wo Sie werden an Ihrem Hotel abgesetzt werden.

Auswählen

Great Barrier Reef & Regenwald

Tag 1:  Ankunft in Cairns
Ankunft in Cairns und Treffen mit Ihrem Fahrer, der Sie zu Ihrem Hotel geleiten wird.

Tag 2: Ganztagesausflug zum Great Barrier Reef
Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie auf diesem Streifzug über das grösste Korallenriff der Welt. Sie reisen an Bord eines exklusiven Luxuskatamarans (Kapazität: 12 Passagiere). Auf dem ganztägigem Segeltörn zum äusseren Barrier Reef haben Sie über 3 Stunden Zeit, die Wunder dieses überwältigenden Weltnaturerbes zu erforschen. Das dynamische Ökosystem beherbergt eine spannende, artenreiche Unterwasserwelt, in der über 1.500 Fischarten und 460 Korallenarten leben. Zum Mittagessen wird ein köstlicher Barbecue auf dem Deck serviert. Bevor wir uns auf den Rückweg nach Port Douglas machen, bleibt Ihnen reichlich Zeit, die Wunder des Riffs beim Schnorcheln ganz aus der Nähe zu erkunden. 

Tag 3: Ganztägiger Ausflug zum Cape Tribulation (Kap des Trübsals)
Heute erwartet Sie ein spektakuläres Erlebnis! Eine Geländefahrt zum Weltnaturerbe Daintree-Nationalpark und Cape Tribulation.  Noch vor den Touristenströmen erreichen wir den majestätischen Nationalpark, in dem herrlicher Regenwald in Kaskaden bis hinunter zu dem mit Felsbrocken übersäten Mossman River fällt. Weiter geht es nach Daintree, wo wir einen Frühstückstee geniessen und anschliessend eine atemberaubende Stunde an Bord eines Flusskreuzers verbringen, Tiere beobachten und versuchen, dieses einzigartige Ökosystem zu verstehen, in dem seltene Vögel und Pflanzen-, Baumschlangen und Leistenkrokodile leben. Am Aussichtspunkt Alexandra bietet sich ein fantastischer Ausblick über die Küste und die Flussmündung des Daintree bis hin zum Korallenmeer. Inmitten des wunderschönen Regenwaldes von Noah Valley geniessen Sie ein köstliches Mittagessen. Dann geht es zum berüchtigten Bloomfield Track am Cape Tribulation, wo wir die Asphaltstrasse hinter uns lassen und eine aufregende Geländefahrt beginnen. Unterwegs machen wir an einem 250 Jahre alten gigantischen Feigenbaum Halt, durchqueren kleine Flussläufe und klettern zum höchsten Punkt der Donovan-Berge, von dem sich ein spektakuläres Küstenpanorama bietet. Anschliessend geht es hinunter zu einem traumhaften abgeschiedenen Strand. Unsere nächsten Ziele sind Stingray Bay und der Cowie Beach mit seiner seichten Bucht. Nur wenige Touristen haben das Privileg, an dem von Kokospalmen gesäumten Strand ihre Beine auszustrecken und die spektakuläre Bergkulisse zu geniessen. Von hier aus schlendern wir zum weltberühmten „Regenwald-Strand“ am Cape Tribulation. Vom Aussichtspunkt Kulki bewundern wir die Küstenlandschaft und das Korallenriff, bevor wir einen Abstecher zur Daintree Ice Cream Company machen.

Tag 4:  Abreise von Cairns
Ihr Fahrer holt Sie von Ihrem Hotel ab und bringt Sie zum Flughafen. Weiterflug zum nächsten Reiseziel.

Auswählen

Great Barrier Reef - Green Island

Tag 1: Reise nach Green Island
In Cairns gehen Sie an Bord eines High-Speed-Katamarans und begeben sich auf die kurze Fahrt nach Green Island.

Die wunderschöne Insel liegt inmitten eines der „Sieben Naturwunder der Erde“, dem Great Barrier Reef. Green Island ist eine alte Koralleninsel und Heimat von über 120 Pflanzenarten, farbenprächtigen Vögeln und Meerestieren, sowie wunderschönen Korallengärten, die nur darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden. Inmitten üppigen Regenwaldes und einzigartiger Riffe, und fernab der Tagestouristen liegt das Green Island Resort mit seinen 46 luxuriöse Suiten. Green Island ist das einzige Riff im Great Barrier Reef mit einem Regenwald. Dass das Green Island Resort zu den umweltfreundlichsten Einrichtungen der Welt zählt, zeigt das leidenschaftliche Engagement mit dem man sich bemüht, die Bedürfnisse von Gästen und den Schutz des Weltnaturerbes zu vereinen.

Tag 2 & 3: Zur freien Verfügung auf Green Island
Zwei volle Tage zur freien Verfügung, an denen Sie die Insel erkunden oder am Strand entspannen können.

Tag 4: Rückfahrt mit dem Katamaran nach Cairns

Auswählen

Wolgan Valley Resort & Spa

Tag 1: Helikopterflug oder Fahrt zum Wolgan Valley Resort
Sie haben die Wahl, per Helikopter oder mit dem Auto durch die wunderschönen Blue Mountains zum Wolgan Valley Resort zu reisen.

Vor Ort werden Sie von Ihrem persönlichen Gästebetreuer empfangen, der sich um ihre individuellen Bedürfnisse kümmern wird, Sie mit Informationen über das Resort versorgt und ihre Touren und Aktivitäten organisiert.

Tag 2: Zur freien Verfügung
Wählen Sie aus einer Vielzahl optionaler Angebote und lassen Sie sich im Timeless Spa verwöhnen. Während der Wintermonate verleiht ein massiver steinerner Kamin den Räumlichkeiten eine gemütliche Atmosphäre. Im Sommer laden grosse Türen die herrliche Natur nach drinnen ein. Sechs Doppel-Behandlungsräume mit jeweils eigenem Umkleidebereich, Badezimmer mit Dusche und japanischer Badewanne runden ihr luxuriöses Erlebnis ab.
Aktivitäten: Reiten, Naturspaziergänge, Mountainbiking, Wildlife-Safaris, historische Ausflüge

Auswählen

Stadtkultur, Pinguine, Kulinarisches & Wein

Tag 1: Ankunft in Melbourne
Ihr Fahrer holt Sie vom Flughafen ab und setzt Sie an Ihrem Hotel ab.

Tag 2: Stadtrundgang am Vormittag und „Pinguin- und Koalatour“ am Nachmittag/Abend
Mit seinen wundervollen Gärten, majestätischen Gebäuden, tollen Restaurants und Szenelokalen lohnt Melbourne zu Jahreszeit einen Besuch. In den legendären Gassen der Stadt befinden sich einige der besten Cafés, Bars, Boutiquen und Galerien. Ihr ortskundiger Guide ermöglicht Ihnen einen faszinierenden Einblick in die Kultur dieser Weltstadt. Melbourne ist auch die „australische Hauptstadt des Sports“. Sie besuchen Sportzentren wie den berühmten Melbourne Cricket Ground, den Melbourne Park und die Rennstrecke Albert Park Circuit. Sie sehen den Shrine of Remembrance (Schrein der Erinnerung) und erfahren mehr über die Kriegszeiten in Australien. Danach geht es in die Stadtviertel an der Bucht, unter anderem nach St. Kilda (im Sommer ein populäres Erholungsgebiet), und spazieren über die Strandpromenade. Zu den weiteren Highlights unseres Streifzugs gehören der Yarra River, das Royal Exhibition Building, das Parlamentsgebäude und die Fitzroy-Gärten.

Am Nachmittag reisen wir nach Phillip Island, um den kleinsten Pinguin der Welt in seinem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Jeden Abend bei Sonnenuntergang kehren ganze Gruppen von Zwergpinguinen zum Summerland Beach zurück und watscheln zu ihren Höhlen – so, wie sie es schon seit Tausenden von Jahren tun. Eine weitere Sehenswürdigkeit der Region ist das  Koala Conservation Centre, in dem Sie die beliebten Tiere hautnah erleben und kennenlernen können. Das Abendessen wird aus frischen Inselzutaten zubereitet und von einem überwältigenden Meeresblick gekrönt. Anschliessend Rückkehr zum Hotel.

Tag 3: Kulinarischer Ganztagesausflug ins Weinbaugebiet Yarra Valley
Das Tal des Yarra River ist das beste Weinbaugebiet im Bundesstaat Victoria. Zusammen mit einem Winzer geniessen Sie eine private Verkostung im Weinkeller und auf der sonnengefluteten Terrasse. Anschliessend ist Zeit, um ein wenig vor der atemberaubend schönen Kulisse des Yarra-Gebirges zu entspannen oder eine Runde Petanque zu spielen. Als Nächstes besuchen wir eines der am besten gehüteten Geheimnisse von Victoria: einen bereits in vierter Generation familiengeführten Landsitz. Sie treffen die Eigentümer des Anwesens und geniessen ein aufwendig zubereitetes Mahl aus regionalen Produkten, sowie eine private Weinverkostung in einer originalen Stockman-Buschhütte. Später haben Sie Gelegenheit, Billy Tea zu kochen und einen Damper (ein traditionelles Brot der Aborigine) zuzubereiten. Sie werden in die Geheimnisse der Rebenlese eingeweiht und können auf Wunsch durch den Busch zu einem wunderschönen Wasserfall spazieren. Sie können mehr über den Betrieb einer australischen Rinderfarm erfahren und haben Zeit, sich zurückzulehnen und zu entspannen, oder noch das eine oder andere Glas Wein zu schlürfen.

Tag 4: Ankunft in Melbourne
Ihr Fahrer holt Sie vom Flughafen ab und setzt Sie an Ihrem Hotel ab.

Auswählen

Darwin & Kakadu - Kultur der Aborigines

Tag 1: Ankunft in Darwin
Transfer in Ihr Hotel und Übernachtung.

Tag 2: Fahrt von Darwin ins Kakadu Aboriginal Culture Camp
Wir verlassen Darwin gegen 6:30Uhr und fahren über den Arnhem-Highway in den Kakadu-Nationalpark. Nachdem wir den South Alligator River überquert haben, erkunden Sie das Weltnaturerbe Ubirr. Sie klettern über uralte, mit Felsmalereien verzierte Gesteinsformationen bis zum Aussichtspunkt und geniessen den Panoramablick über das umliegende Feuchtland. Wir besuchen eine interessante Ausstellung im Bowali-Besucherzentrum und machen uns danach auf den Weg zum Nourlangie Rock, wo es 20.000 Jahre alte Felsmalereien der Aborigines zu bestaunen gibt. Ihr Guide versorgt Sie mit hochinteressanten Hintergrundinformationen zur Interpretation der Zeichnungen und zur Kulturgeschichte der heimischen Stämme. Im Kakadu Culture Camp treffen Sie die traditionellen Landbesitzer der Region am East Alligator. Sie erfahren mehr über das Leben der Aborigines und lauschen Geschichten über ihre Geschichte und Sprache. Ausserdem können Sie ausserdem lernen, wie man ein traditionelles Pandanus-Armband webt, einen Jagdspeer wirft, Didgeridoo spielt und bei einer abendlichen Fahrt auf dem Djarradjin Billabong Krokodile und andere nachtaktive Tiere beobachten.

Tag 3: Jim-Jim-Schlucht & Twin Falls
Sie erwachen zu den Geräuschen und Gerüchen des australischen Busches. Heute erwartet Sie ein Streifzug zu den majestätisch schönen Jim Jim und Twin Falls. Ein ca. 900m langer felsiger Pfad führt zum Eingang der Jim-Jim-Schlucht. In der Trockenzeit versiegen die bekannten Wasserfälle, doch bei einer guten Regenzeit kann man sie bis in den späten August hinein sehen. Es ist ein herrliches Schauspiel, wenn sich die Farbe des Gesteins in den benachbarten Schluchten mit dem Sonnenstand verändern. Mit dem Boot geht es auf eine kurze Fahrt die Schlucht hinauf und zu einem Strand am Fusse der Twin Falls, wo Sie sich entspannen und die spektakuläre Landschaft in Ruhe geniessen können.

Tag 4: Yellow Water Billabong und Rückfahrt nach Darwin
Der Tag beginnt mit einer Kreuzfahrt auf dem Yellow Water Billabong, dem bekanntesten Feuchtgebiet im Kakadu-Nationalpark. Yellow Water liegt am Ende des Wasserlaufs Jim Jim Creek, einem Nebenfluss des South Alligator River. Das Fluss-System besteht aus weitläufigen Flussauen, Rinnsalen, Wasserläufen und Mooren. Im Kakadu-Nationalpark ist ein Drittel aller australischen Vogelarten vertreten, allein 60 verschiedene Spezies leben in den Auen des Yellow River. Zu den häufigsten Vertretern gehören Pfeifgänse und Spaltfussgänse. Versuchen Sie einmal, bei unserer Kreuzfahrt alle „Big Five“ zu entdecken – jene fünf Eisvogelarten, die im Kakadu-Park vorkommen. Eine davon nur 2cm gross! Darüber hinaus können Sie zahlreiche Krokodile, Büffel, Jaribus und, je nach Jahreszeit, auch tanzende Brolgakraniche beobachten.

Tag 5: Abreise aus Darwin
Transfer zum Flughafen und Weiterflug zum nächsten Reiseziel.

Auswählen

Great Ocean Road von Melbourne

Tag 1: Fahrt von Melbourne nach Apollo Bay
Nachdem Sie Ihren Mietwagen abgeholt haben, fahren Sie über eine der landschaftlich schönsten Strassen durch die Region der Great Ocean Road, Heimat der berühmten „Zwölf Apostel“. Während Sie die gewundene Strasse über die Klippen passieren, geniessen Sie Panoramablicke über atemberaubend schöne Landzungen, hinunter zum Saum der Strände, über Flussmündungen und üppigen Regenwald. Die Strecke Lorne – Apollo Bay gilt als malerischster Abschnitt der Great Ocean Road.

Tag 2: Fahrt von Apollo Bay nach Port Fairy
Heute erwartet Sie die raue Schönheit der berühmten „Zwölf Apostel“, jener dramatischer Felsen im Südpolarmeer an der Küste Victorias. Seit 10 bis 20 Millionen Jahren formen ständige Erosion, der stürmische Ozean und reissende Winde die Kalksteinküste des Festlands und bilden Höhlen im weichen Gestein. Diese Höhlen wurden im Laufe der Zeit zu Bögen, die schliesslich zusammenbrachen und einzelne, bis 45m hohe Felsen im Meer zurückliessen. Erleben Sie, wie die Zwölf Apostel im Licht der Sonne von bedrohlichem Dunkel zu brillant schillerndem Sandgelb wechseln und entdecken Sie reiche Vergangenheit historischer Seefahrerstädte wie Warrnambool. Übernachtung in Port Fairy.

Tag 3: Fahrt nach Melbourne
Rückfahrt nach Melbourne. Sie können entweder noch einige Tage in der Stadt verbringen oder sofort zu Ihrem nächsten Reiseziel aufbrechen.

Auswählen

Great Southern Touring Route

Einschliesslich Great Ocean Road, Grampian Mountains & Goldgräberstadt Ballarat

Tag 1: Fahrt von Melbourne nach Apollo Bay
Nachdem Sie Ihren Mietwagen abgeholt haben, fahren Sie über eine der landschaftlich schönsten Strassen durch die Region der Great Ocean Road, Heimat der berühmten „Zwölf Apostel“. Während Sie die gewundene Strasse über die Klippen passieren, geniessen Sie Panoramablicke über atemberaubend schöne Landzungen, hinunter zum Saum der Strände, über Flussmündungen und üppigen Regenwald. Die Strecke Lorne – Apollo Bay gilt als malerischster Abschnitt der Great Ocean Road.

Tag 2: Fahrt von Apollo Bay nach Port Fairy
Heute erwartet Sie die raue Schönheit der berühmten „Zwölf Apostel“, jener dramatischer Felsen im Südpolarmeer an der Küste Victorias. Seit 10 bis 20 Millionen Jahren formen ständige Erosion, der stürmische Ozean und reissende Winde die Kalksteinküste des Festlands und bilden Höhlen im weichen Gestein.

Tag 3: Fahrt von Port Fairy nach Halls Gap im Grampians-Nationalpark

Die malerische Stadt im Fyans-Tal am Fusse des Wonderland- und Mount-William-Gebirges ist der perfekte Ausgangspunkt für Streifzüge in den Grampians-Nationalpark, der zu den bedeutendsten Naturräumen des Bundesstaates Victoria zählt. Die Grampians bestehen aus fünf gewaltigen, von Nord nach Süd verlaufenden Sandstein-Bergketten mit steilen, schroffen Abhängen an der Ostseite und sanften Hängen an der Westseite. Diese Gebirgsstöcke sind das Resultat von Hebungen und Senkungen der harten Sandsteinkruste, die eindrucksvolle Landschaften aus Gipfeln und Tälern schufen. Es gibt mehrere Aussichtspunkte mit tollen Panoramablicken sowie eine Reihe schöner Wasserfälle. Der 167.000ha grosse Park ist ausserdem Lebensraum für eine Vielzahl von Vogelarten und fast einem Drittel aller Pflanzenarten des südostaustralischen Bundesstaates. Hier begegnet man Kängurus, Koalas, Emus, den majestätischen Keilschwanzadlern und vielen anderen Geschöpfen. Zu den Hauptattraktionen des Grampians-Nationalparks zählt eine Reihe von Fundstätten mit Felsmalereien der einheimischen Aborigines.

Tag 4: Fahrt über Ballarat nach Melbourne
Rückfahrt nach Melbourne mit Halt in der alten Goldgräberstadt Ballarat. Das geschichtsträchtige Ballarat ist die grösste Stadt im Landesinneren von  Victoria und besitzt das weltweit grösste Vorkommen goldführender Schlämme. Erforschen Sie das Vermächtnis des Goldrausches, der sich noch heute in der majestätischen Architektur und den breiten Alleen der Stadt widerspiegelt. Lehrpfade laden zum Spazieren ein und geleiten Sie entlang der Bauwerke aus viktorianischer und edwardscher Zeit, durch Parks und Gärten und vorbei an Statuen und Kirchen.

Tag 5: Abreise aus Melbourne
Rückgabe des Mietwagens am Flughafen und Flug zum nächsten Reiseziel.

Auswählen

Kimberley Outback-Abenteuer

Tag 1: Kununurra
Kununurra liegt im Herzen des Bundesstaates Western Australia in der Kimberley-Region, die einige wunderschöne und unvergessliche Outback- und Wildnis-Erlebnisse zu bieten hat, darunter überwältigende Naturwunder, schroffe Schluchten, den Argyle-See und funkelnde Diamanten.

Tag 2: Flug zu den Bungle Bungle & Lake Argyle
Lassen Sie sich einladen zu einem ganztägigen Fest für die Augen! Von Kununurra starten wir zu einem malerischen Flug zu den Sandsteinformationen von Bungle Bungle. Sie überfliegen den Diversion-Staudamm, Lake Kununurra und das Ord River Irrigation Scheme (ORIS), und überqueren die Carr Boyd Ranges, einen Gebirgszug aus Sandstein, der das Wasser des künstlichen Binnensees Lake Argyle zurück hält. Wir erreichen das Bungle Bungle Range im Purnululu-Nationalpark, ein UNESCO-Weltnaturerbe und eines der faszinierendsten geologischen Wahrzeichen in Western Australia. Nach der Landung steigen Sie in einen Geländewagen um und machen sich auf den Weg zur Cathedral-Schlucht. Von hier aus geht es auf einer leichten Wanderung zum Picaninny Creek, wo Sie ein Mittagessen im Schatten der Bäume geniessen. Nach dieser Stärkung geniessen Sie einen aufregenden 30-minütigen Helikopterflug zu den roten Canyons und durch die gesamte Picaninny-Schlucht. Mit dem Flugzeug kehren Sie anschliessend nach Kununurra zurück.

Tag 3: Abenteuerlicher Flug entlang der Küste der Kimberley-Region & Besuch einer Ranch
Von Kununurra aus fliegen Sie über das Ord River Irrigation Scheme (ORIS) und folgen dem Ord River flussabwärts auf der Suche nach Krokodilen. Sie passieren den House Roof Hill, an dem die Ranch Faraway Downs aus dem Film „Australia“ liegt, und setzen Ihre Reise zu den „Needles“ fort, jenen seltsamen Felsformationen am Cape Domett. Anschliessend fliegen Sie über die ausgedehnten Mangrovenkolonien an der Mündung des Ord River in die Meeresbucht Cambridge Gulf. Am Cape Domett sehen Sie den Strand an dem Tausende von Wallriffschildkröten geboren werden. Danach überqueren Sie den Cambridge Gulf bei Lacrosse Island und folgen dem Verlauf der Timorsee bis zum mächtigen King George River. Vom Meer geht es landeinwärts entlang der 12km langen Schlucht bis zu den King George Falls, und dann von einem Wasserloch zum anderen weiter in östlicher Richtung landeinwärts zum Berkeley River.

Tag 4: Transfer zur El Questro Station
Am Vormittag werden Sie über Land zur El Questro Station gefahren, die ca. 110km westlich von Kununurra liegt. 58km der Strecke fahren wir über den Great Northern Highway. Danach führt der Weg über eine unbefestigte, holperige Schotterstrasse, die Gibb River Road, die als eine der berüchtigtsten und abenteuerlichsten Offroad-Strecken Australiens gilt. Im El Questro Homestead, einem exklusiven Haus hoch über der gewaltigen Chamberlain-Schlucht, erwartet Sie Luxus pur inmitten einer schroffen, doch überwältigenden Landschaft. 

Tag 5 & 6: El Questro
Sie haben zwei volle Tage, um die Wunder dieser Region zu erkunden. Vor Ort bietet sich eine breite Auswahl von Touren und Aktivitäten, zum Beispiel Bootsfahrten durch die Chamberlain Gorge, ein Ausflug zu den romantischen Zedebee Springs, Reiten, Vogelbeobachtungstouren, Barramundi-Fischen am Bronco Wasserloch und vieles mehr. Und natürlich haben Sie reichlich Zeit und tausend Möglichkeiten, sich zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen. Bei einem erholsamen Bad in den Thermalquellen von Zebedee Springs können Sie alle Ihre Sorgen vergessen. Oder Sie relaxen mit einem Buch im Schatten eines uralten „Boab Tree“ (Affenbrotbaum) und machen es wie die heimischen Wallabys - einfach nur Faulenzen!

Tag 7: Abreise von El Questro, Rückfahrt nach Kununurra und Weiterflug zum nächsten Reiseziel.

Auswählen

Ayers Rock & Olgas

Tag 1: Ankunft am Ayers Rock
Abholung am Flughafen Ayers Rock und Transfer zum Hotel.  

Am Nachmittag holt Sie Ihr Fahrer zu einem Ausflug zu den Kata Tjuṯa (Olgas) ab. An den Kata Tjuṯa erwartet Sie eine einzigartigen Flora und Fauna. Ihr Guide enthüllt die Geheimnisse dieser vielfältigen Landschaft und erklärt Ihnen die kulturelle Bedeutung der Berggruppe als heilige Kultstätte der Aborigines. An der Walpa Gorge wandern Sie zwischen mächtigen steinernen „Köpfen“ entlang und erfahren, wie die 36 Bergkuppen über Millionen von Jahren hinweg entstanden sind. Nehmen Sie sich Zeit und lauschen Sie dem Wind (Walpa) hoch über Ihren Köpfen und lassen Sie die beeindruckende Grösse der Felsen ringsum auf sich wirken. Der spirituellen Kraft dieses Ortes kann sich keiner entziehen!

Zurück im Resort erwartet Sie schon das nächste Erlebnis. Sie geniessen ein „Sounds of Silence“ Dinner unter dem Sternenzelt und lauschen den Geschichten Ihres persönlichen „Storytellers“.  

Sie folgen einem Pfad von einer einsamen Sanddüne bis zu einem Aussichtspunkt mit herrlichem 360°-Panoramablick über die endlose Landschaft. Vor Ihnen thront der sagenhafte Uluru. Hinter Ihnen liegen die Felsköpfe des Kata Tjuta und der wahrscheinlich schönste Sonnenuntergang, den Sie je gesehen haben. Während sich die Sonne dem Horizont nähert, geniessen Sie ein Glas Sekt und eine Auswahl köstlicher Canapés. Das anschliessende Barbecue verwöhnt Ihren Gaumen mit traditionellen australischen Delikatessen. Nach dem Abendessen können Sie in den schönsten Sternenhimmel der Welt blicken, während Sie Ihr „Sternenflüsterer“ auf eine Reise durch den Nachthimmel der südlichen Hemisphäre entführt.

Tag 2: Ayers Rock
Sie werden vom Hotel abgeholt. Auf dem Rücken eines Kamels
geniessen Sie einen friedlichen, etwa einstündigen Ausritt durch die fantastischen Dünenlandschaft vor der beeindruckenden Kulisse des Uluṟu und Kata Tjuṯa. Atmen Sie die frische Morgenluft und beobachten Sie, wie die Sonne den Uluṟu und die umliegende Ebene erhellt. Unterdessen beschreiben fachkundige Kameltreiber die Flora und Fauna am Wegesrand. Zurück auf der Farm geniessen Sie eine Tasse Billy Tea oder Kaffee und frisch gebackenes Brot bevor es zurück zum Hotel geht. 

Am frühen Nachmittag fahren Sie weiter zum Uluṟu Cultural Centre, wo Sie einen Aborigine-Künstler kennenlernen, der Ihnen eine unterhaltsame Einführung in die Welt der Kunst seines Volkes geben wird. Dann haben Sie Gelegenheit, ein eigenes Gemälde anzufertigen, das Sie anschliessend als Souvenir mit nach Hause nehmen können.

Später treffen Sie einen Reiseführer und Dolmetscher vom Stamm der Anangu, von dem Sie mehr über die Gesetze und Kultur der Aborigines erfahren können. Zusammen mit Ihrem Guide besuchen Sie eine Höhle mit Felsmalereien am Fusse des Uluṟu. Ausserdem machen Sie einen Abstecher zum Mutitjulu-Wasserloch, dessen lebensspendendes Wasser von den Aborigines seit Generationen genutzt wird. Zwischendurch geniessen Sie traditionelle „Busch-Gerichte“ und lauschen Geschichten vom Überleben in der Wüste. Nach dem Spaziergang sehen Sie den legendären Sonnenuntergang über Uluṟu bei einem Glas Sekt und Canapés. Rückkehr zum Resort.

Tag 3: Abreise von Ayers Rock
Am Morgen erleben Sie, wie die Wüste am Ayers Rock erwacht. Auf einer entlegenen Sanddüne weit weg von den Touristenströmen sehen Sie den spektakulären Sonnenaufgang über Uluṟu und Kata Tjuṯa. In Gesellschaft Ihres fachkundigen Guides und mit nur 11 Mitreisenden machen Sie eine Reise in die natürlichen und kulturellen Landschaften dieser aussergewöhnlichen Region. Noch bevor die Sonne über den Horizont bricht, erreichen Sie den Dünenaussichtspunkt. Und während über dem Feuer ein traditionelles „Buschmann“-Frühstück brutzelt, erklärt Ihnen der Guide die Sterne, die nun langsam im strahlenden Morgenlicht verblassen. Sie geniessen eine Tasse Billy Tee und einen Damper und beobachten den Sonnenuntergang über dem Uluru und der endlosen Wüstenlandschaft. Nach dem Frühstück, wenn das Tageslicht unzählige Spuren im Wüstensand enthüllt, erzählt Ihnen unser Guide Interessantes über die Pflanzen und nachtaktiven Tiere der Region. Rückkehr ins Resort. Check-out und Weiterflug zum nächsten Reiseziel.

Auswählen

Von Alice nach The Rock - Mietwagen

Tag 1: Ankunft in Alice Springs
Entdecken Sie das spirituelle Herz von Australien und die atemberaubend schönen Landschaften des Outbacks bei einer abenteuerlichen Fahrt mit einem Mietwagen. Vom pulsierenden Zentrum von Alice Springs über den fantastischen Kings Canyon, der versteckt inmitten der abgeschiedenen Schönheit des Watarrka-Nationalparks liegt, bis zur Welterbestätte Uluṟu - Dieses unglaubliche Abenteuer bringt Ihnen die Naturschönheiten und kulturelle Bedeutung einer faszinierenden Region näher.

Alice Springs ist eine legendäre, geschichtsträchtige und lebendige Kulturstadt mitten im Outback, die Besuchern viel zu bieten hat. Verpassen Sie nicht ihre ganz besonderen Hightlights: den Alice Springs Desert Park mit seiner einzigartigen Flora und Fauna und den Royal Flying Doctor Service, dessen Piloten und medizinische Mitarbeiter einen 24h-Notfalldienst in einer etwa 1,25 Millionen km2 grossen Region gewährleisten. Vergessen Sie auch nicht einen Abstecher in der School of the Air, dem weltweit grössten Klassenzimmer für Kinder, die auf abgelegenen Farmen leben.

Übernachtung in Alice Springs

Tag 2: Fahrt zum Kings Canyon
Sie verlassen Alice Springs und machen sich auf den Weg zum Kings Canyon. Der Name des Watarrka-Nationalparks, seit 20,000 Jahren Heimat des Stammes der Luritja, leitet sich vom Aborogine-Wort für den markanten schirmartigen Busch ab, der in dieser Region wächst. Lange Zeit blieb dieser Landstrich den Europäern unbekannt. Erst 1872 entdeckte ihn der australische Forscher Ernest Giles. Am Kings Canyon fallen die Felsen jäh 300m ins Tal hinab, in dem sich der Kings Creek dahin schlängelt. Für den Nachmittag schlagen wir Ihnen eine Wanderung über den 2km langen Kings-Creek-Pfad am Grunde der Schlucht vor. Uralte, in den Felsen geätzte Meeresfossilien verdeutlichen hier die unglaublichen Naturgewalten, die das Tal Laufe der Zeit geformt haben. Eine Aussichtsplattform am Ende des Pfads bietet einen schönen Blick auf die Wände des Canyons. Heute Abend können Sie sich zum Beispiel bei einem Abendessen im Schein des Wüstenmondes verwöhnen lassen. Stellen Sie sich vor: Ein Tisch für zwei mitten in der ungezähmten Wildnis unter den Sternen des Südens. Das einzige Licht, das Sie sehen, kommt vom Mond und dem flackernden Glühen des Feuers. Die einzigen Geräusche, die Sie hören können, sind der Wind, der einsam in den Wipfeln der Wüsteneichen wispert, und das Knistern des Feuers. Während Sie die Atmosphäre geniessen, servieren wir Ihnen ein wundervolles 6-Gänge Menü, abgerundet von einigen der besten Weine Australiens.

Tag 3: Fahrt vom Kings Canyon zum Ayers Rock
Am frühen Morgen starten wir zu einer anspruchsvollen, ca. 6km langen Wanderung am Rande des Canyons entlang. Diese Tour richtet sich an relativ erfahrene Wanderer mit guter Kondition und kann in etwa 3 bis 4h bewältigt werden. Sie besuchen die verwitterten Kuppeln der „Verlorenen Stadt“ und den von üppig grünen, gefiederten Palmfarnen übersäten „Garten Eden“ am Grund des Canyons.

Anschliessend fahren Sie zum Ayers Rock, der auch unter seinem Aborigine-Namen „Uluṟu“ bekannt ist. Der Uluṟu ist ein heiliger Bestandteil der Schöpfungsmythologie der australischen Ureinwohner, um den sich zahlreiche Legenden der Traumzeitmythologie ranken. Ayers Rock gilt als eines der grossen Weltwunder und ist das das wohl bekannteste Wahrzeichen Australiens. Dank des vielfältigen Angebots an Attraktionen und Aktivitäten im Resort und Nationalpark Uluru (Ayers Rock) - Kata Tjuta (die Olgas) erwarten sie action-geladene Tage. Sie können zum Beispiel mit einem Kamel über die Wüstendünen reiten, sich auf eine Harley setzen, an einem Kurs über Punktmalerei teilnehmen, bei einer Wanderung mit den Aborigines mehr über die Esskultur, Bräuche und Geschichte der Ureinwohner des Kontinents erfahren und abends unter einem leuchtenden Sternenhimmel dinieren. Erleben Sie, wie die Sonne über dem Uluru untergeht und lauschen Sie den Ausführungen unseres einheimischen „Sternenflüsterers“.

Tag 4: Abreise von Ayers Rock
Bevor Sie zum nächsten Reiseziel weiter fliegen, geniessen Sie einen letzten Sonnenaufgang über dem Ayers Rock.

Auswählen

Perth & Margaret River - Mietwagen

Tag 1: Ankunft in Perth
Ankunft in Perth und Transfer zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung. Werden Sie aktiv, geniessen Sie die Sonne, die natürlichen Parklandschaften und das Strandleben von Perth, der Hauptstadt des Bundesstaates Western Australia und eine der schönsten Städte Australiens. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Spaziergang durch den Kings Park, der eine herausragende Sammlung heimischer Pflanzen beherbergt und weite Aussichten über die Stadt, den Fluss und bis zur Darling Scarp bietet? Oder Sie besuchen einen der schönen Strände in der Nähe, zum Beispiel Cottesloe, und geniessen ein entspanntes Mittagessen in der Sonne. Cottesloe Beach ist ein Paradies für Sonnenhungrige und ideal zum Baden und Angeln.

Tag 2: Perth und Fremantle
Sie gehen in Perth an Bord und entspannen bei einer Tasse Tee oder Kaffee, während das Schiff den wunderschönen Swan River hinab in Richtung Fremantle fährt. Unterwegs erklärt Ihnen der Kapitän die vorbeiziehenden Sehenswürdigkeiten am Ufer, zum Beispiel den beeindruckend Bell Tower von Perth, die restaurierte Swan-Brauerei, den Kings Park, den Royal Perth Yacht Club und die prächtigen Anwesen am Flussufer. In Fremantle steigen Sie in die Fremantle Tram um und geniessen eine faszinierende Rundfahrt durch die Hafenviertel. Die Küstenstadt Fremantle im Westen Australiens ist bekannt für ihre alten Bauwerke, wunderschönen Landschaften und lebendige Kulturszene. Zurück an Bord lassen Sie sich ein leckeres Mittagessen (Buffet) schmecken, während das Schiff in Richtung Perth ablegt.

Tag 3: Fahrt von Perth zum Margaret River
Heute geniessen Sie eine entspannte 4-stündige Fahrt von Perth durch die sanften Hügel des südwestlichen Hinterlands bis zu den weltberühmten Weinbergen am Margaret River. Die Region Capel Vale ist ein idealer Ausgangspunkt für unsere kulinarische Reise und hat einige exzellente Rot- und Weissweine zu bieten. Sie erkunden in aller Ruhe einige der Weinberge, bevor Sie schliesslich ins Herz der Weinbauregion am Margaret River aufbrechen. Hier arbeiten einige der besten Köche Australiens, die aus lokalen Erzeugnissen, darunter ausgezeichnete Käsesorten, Wild, Gewürze, Oliven, Flusskrebse und frisches Obst und Gemüse, wunderbare Menüs à la Saison kreieren. Darüber hinaus haben Sie Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen einer Schokoladen-, Karamellbonbon- und Eiscrememanufaktur zu werfen und einige der Leckereien zu verkosten. Zusammen mit der pulsierenden Künstlerszene ist die Region der perfekte Ort für ein paar erholsame Tage.

Tag 4: Ganzer Tag zur freien Verfügung

Tag 5: Fahrt nach Perth
Rückfahrt nach Perth und Weiterflug zum nächsten Reiseziel.

Auswählen

Broome & Kimberley Outback-Abenteuer

Tag 1: Ankunft in Broome
Ankunft in Broome, Abholung und Transfer zum Hotel.

Die Küstenstadt Broome (Western Australia) ist eine exotische Perlenstadt. Der nahe gelegene Cable Beach ist ein 22km langer weisser Sandstrand mit warmem, kristallklaren Wasser – der perfekte Ort, um an einem milden tropischen Abend den flammenden Sonnenuntergang zu beobachten. Das etwa eineinhalb Flugstunden von Perth entfernte Städtchen Broome ist eine farbenfrohe, facettenreiche Oase der Kulturen.

Am Nachmittag erwartet Sie ein Kamelritt über den zuckerweissen Sandstrand, der  von sanften Wellen türkisblauen Wassers umspült wird. Am Abend erleben Sie einen der berühmten Sonnenuntergänge am Cable Beach. 

Tag 2: Broome - Willie-Creek-Perlenzucht
Heute erfahren Sie, wie die seltenen, wunderschönen australischen Südseeperlen auf der Willie-Creek-Perlenzuchtfarm gezüchtet werden. Unsere erfahrenen Guides zeigen Ihnen die komplizierten Abläufe der modernen Perlenzucht – von der Aussaat einer Auster über die Ernte und Einstufung einer Perle bis hin zum faszinierenden Endprodukt, wie es in den Schaukästen des Ausstellungsraumes zu sehen ist.

Tag 3: Broome – Flug zum Cape Leveque
Cape Leveque ist der nördlichste Punkt der Dampier-Halbinsel, ein menschenleerer Landstrich, gesäumt von roten Pindan-Klippen und glitzerndem Wasser.
Sie fliegen in nördlicher Richtung über die Beagle Bay und landen im 220km nördlich gelegenen Cape Leveque. Bei einem Zwischenstopp im Kooljaman Wilderness Camp können Sie Erfrischungen geniessen und sich mit Blick auf die spektakuläre Küste und die schimmernden Fluten des Indischen Ozeans ausruhen. Nach einigen genussvollen Stunden am Kap fliegen Sie über die Buchten und Strände im Westen der Halbinsel, darunter Pender Bay, Willie Creek und Cable Beach, zurück nach Broome.

Tag 4: Broome - Buccaneer Explorer
Von Broome fliegen Sie in Richtung Norden über die Dampier-Halbinsel und den King Sound bis zu den Horizontal Falls. Die Horizontal-Fälle sind ein Naturphänomen, das durch eine der höchsten Fluten der Erde entsteht, bei der Kaskaden weiss schäumenden Wassers durch zwei enge Öffnungen gepresst werden. Nachdem wir die Region in zwei Richtungen überflogen haben, geht es  weiter zu einer Perlenzuchtfarm an der Talbot Bay und über die unendlich vielen verlassenen Inseln des Buccaneer-Archipels. Sie sehen die gewaltigen Eisenerzminen von Koolan und Cockatoo Island. Bei einer Zwischenlandung am Cape Leveque geniessen Sie Erfrischungen und eine phänomenale Aussicht über den Indischen Ozean. Bevor es wieder zurück nach Broome geht, haben Sie noch Zeit zu einem entspannenden Bad im klaren, türkisfarbenen Wasser der geschützten Bucht.

Auswählen

Australia Zoo - Heimat des Crocodile Hunter

Die Region Sunshine Coast an der Küste des australischen Bundesstaates Queensland ist die Heimat des „Crocodile Hunters“ Steve Irwin. Dieser Ausflug führt Sie in den legendären zoologischen Garten „Australia Zoo“, der durch die zahlreichen Dokumentarfilme Steve und Terri Irwins weltbekannt wurde. Es ist eine fantastische Gelegenheit, einige der vielen faszinierenden Kreaturen des Fünften Kontinents aus der Nähe zu beobachten. Wir verbringen fast 6h im Zoo, in dem Sie zahlreiche Shows und Vorführungen erwarten. Die Tierpfleger führen sogar einige der Tiere durch den Park, so dass Sie wirklich auf Tuchfühlung mit den Geschöpfen Australiens gehen können.

Auswählen

Weltnaturerbe - Regenwald im Springbrook Nationalpark

Dieser Ausflug entführt Sie in das Weltnaturerbe des Regenwaldes im Springbrook-Nationalpark. Der Tag beginnt mit einem Ausflug zum spektakulären Natural Arch, einem wunderschönen, natürlich geformten Felsbogen, der Wasserfall und Höhle zugleich ist. Als Nächstes geht es in den Springbrook-Nationalpark, der besonders für seine zahlreichen Wasserfälle bekannt ist. Bestaunen Sie die Wunder des Regenwaldes bei einem Spaziergang über den Twin Falls Cirquit. Unser Rundgang durch den sub-tropischen und gemässigten Regenwald führt uns noch ein wenig weiter, zu Aussichtspunkten, die sich die meisten Besucher entgehen lassen. Unterwegs geniessen wir ein leckeres Picknick. Einen letzten Halt machen wir an einer Grotte, die von kleinen, aber umso faszinierenderen Bewohnern des Regenwaldes bewohnt wird. 10.000 Glühwürmchen erleuchten die pechschwarze Dunkelheit der Höhle wie Sterne den Nachhimmel. Hier neigt sich die Tour dem Ende zu und unser Guide begleitet Sie zurück zum Hotel.

Auswählen

Brisbane River Kreuzfahrt & Koala-Knuddeln im Lone Pine Sanctuary

Mit dem Schiff geht es über den Brisbane River bis ins Pine Koala Sanctuary, wo Sie Australiens niedlichste Tiere knuddeln können. Diese Kreuzfahrt ist die perfekte Gelegenheit, ganz nah an die kleinen Beutelbären heranzukommen und gleichzeitig die Highlights der Vorstädte von Brisbane zu sehen. An Bord unseres modernen Bootes geniessen Sie exklusiven Catering-Service und spannende Unterhaltung durch den Kapitän. Auf der Fahrt nach Lone Pine können Sie unter anderem eine Kolonie von Flughunden beobachten, die in einem Mangrovenwald mitten in der Stadt lebt. An Brisbanes heissbegehrtem Flussufer sehen Sie atemberaubende Luxusanwesen und historische Queensland-Häuser vorbeiziehen. Im Lone Pine Koala Sanctuary können Sie zum Beispiel Kängurus und Emus füttern und Schnappschüsse mit den Koalas machen. Nach 2,5h geht es zurück nach Brisbane.

Auswählen

Moretoninsel - Delfinausflug

Tag 1: Von Brisbane zur Moretoninsel
Fahrt von Brisbane zur Moretoninsel, wo Sie eine zweitägige Delfin-Abenteuertour erwartet. Die Moretonbucht ist Lebensraum von etwa 600 grossen Tümmlern. Jeden Abend wenn die Sonne beginnt, im Meer zu versinken, macht sich eine kleine Gruppe von Delfinen auf den Weg zu den Ufern des Tangalooma Island Resorts. Seit 1992 haben die Gäste des Resorts die Möglichkeit, die Delfine zu füttern. Die Anlegestelle Tangalooma ist eine perfekte Aussichtsplattform, um die neugierigen Possen der wilden Tümmler zu beobachten. Ein engagiertes Expertenteam vor Ort beobachtet und erforscht das Verhalten und die Interaktionen der gegenwärtig 11 Tiere. Am Abend werden auch Sie Gelegenheit haben, die anmutigen Geschöpfe im Beisein eines Meeresbiologen mit der Hand zu füttern – eine unvergessliche Erfahrung!

Tag 2: Von der Moretoninsel nach Brisbane
Bevor es zurück nach Brisbane geht, geniessen Sie noch einen freien Vormittag, den Sie mit Vogelbeobachtung, Angeln oder einer Buschwanderung verbringen können.

Auswählen

Adelaide Central Market

South Australia ist berühmt für seine fantastische Küche und exzellenten Weine. Der Adelaide Central Market im Herzen der Metropole gibt Ihnen Gelegenheit, das Beste des breiten kulinarischen Angebotes zu geniessen. Auf dem Markt wird eine riesige Auswahl frischer Produkte angeboten: Obst und Gemüse, Fleisch und Geflügel, Meeresfrüchte, edler Käse, Backwaren, Süssigkeiten, Nüsse und vieles mehr. Geniessen Sie die Atmosphäre bei einem geführten Streifzug durch die gewundenen Korridore des Marktes, machen Sie einen Plausch mit den Verkäufern und bestaunen Sie ein Sortiment, das das Herz eines jeden Feinschmeckers höher schlagen lässt, und das, dank der multikulturellen Gesellschaft Adelaides, heimische wie exotische Genüsse gleichermassen birgt. Grosszügige Verkostungen sind inklusive.

Diese Tour ist jeweils donnerstags, freitags und samstags buchbar.

Auswählen

Barossa Valley für Gourmets und Weinkenner

Das Barossa Valley ist South Australias bekanntestes Weinbaugebiet und Heimat der grössten Weinproduzenten des Landes. Verwoben mit der Landschaft Barossas ist die unverwechselbare reiche germanische und schlesische Kultur, die die Region so besonders macht.

Dieser exklusive geführte Ausflug beginnt mit einer Stadtführung. Danach geht es durch die malerische Torrens-Schlucht zum Barossa Valley. Torrens Gorge ist eine natürliche Schlucht, die der Torrens River über die Jahrmillionen in die Adelaide Hills gegraben hat. Unterwegs machen wir an einer Bäckerei Halt und probieren einige der feinen deutschen Backwaren. Danach geht es zum Jacobs Creek, wo wir eine erste Verkostung edler Weine auf dem Weingut Lehmann geniessen können.  Anschliessend besuchen wir einige kleine aber feine Weinproduzenten, darunter das rustikale Weingut Torbreck, dessen Weine nach traditionellem Barossa-Verfahren hergestellt werden.

Bei einem Streifzug durch die „deutschen Stadt“ Tanunda können Sie zahlreiche kleine Handwerksgeschäfte entdecken. Danach erwartet Sie eine malerische Fahrt auf den Menglers Hill, der Sie mit einem unübertrefflichen Blick über das ganze Tal empfängt. Schliesslich geht es weiter ins historische Angaston, eine der wenigen „englischen“ Städte im Barossa Valley. Hier können Sie entweder etwas Zeit im Angas Park verbringen oder eine der lokalen Käsereien besuchen. Mittagessen „al fresco“ in einem der Weingärten oder im Vinters Restaurant am Stadtrand von Angaston.

Wenn es die Zeit erlaubt, besuchen wir am Nachmittag das Weingut Henschkes, einen deutschen Familienbetrieb in fünfter Generation, der herausragende Weine produziert, in denen sich das Beste der Alten Welt mit neuesten Erkenntnissen vereint. Doch auch das geschichtsträchtige Weingut Yalumba, der grösste familiengeführte Produzent des Landes, ist absolut sehenswert. Ein Besuch des Maggie Beer Farm Shops ist ein Muss für alle Gourmets. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Adelaide.

Auswählen

Wildlife-Tour auf Kangaroo Island

Dieser Tagesausflug ist ein Wildlife-Abenteuer mit elegantem Barbecue mitten im australischen Busch. Zunächst erhalten Sie eine Einführung in das Leben auf der Insel, auf der die Uhren etwas langsamer zu ticken scheinen. Nach einer kleinen Stärkung (Tee und frisch gebackener Kuchen) brechen Sie zu einer Wanderung durch hohe Eukalyptuswälder auf. Hoch oben in den Wipfeln können Sie Koala sehen, die ein kleines Nickerchen machen und hin und wieder aufwachen, um sich eine kleine Mahlzeit zu gönnen. Im Lathami Conservation Park schleichen Sie zusammen mit Ihrem Guide durch den Busch. Wer macht dieses Geräusch? Welchem Tier gehören diese Spuren und WER hat diesen kleinen Haufen gemacht? Sie halten Ausschau nach den auf dem Festland fast ausgestorbenen Wallabys und beobachten eine Känguruart, die nur auf der Insel vorkommt. Zum Mittagessen geniessen Sie ein leckeres Mahl aus frischem Fisch, Salat und feinen südaustralischen Weinen. Im Seal Bay Conservation Park spazieren Sie mit Ihrem Guide über einen von australischen Seelöwen bevölkerten, wunderschönen Sandstrand. Beobachten Sie die Fütterung der Jungtiere, ihr Spiel in der Brandung und alte Bullen, die die Narben alter Kämpfe tragen. Dabei erfahren Sie mehr über das einzigartige Brutverhalten der anmutigen Tiere. Den Rest des Nachmittags verbringen Sie mit einer Erkundungstour durch die südöstlichen Gebiete der Insel. Ausflugsziele und Aktivitäten können je nach Jahreszeit variieren.

Diese Tour ist inklusive der Flüge von Adelaide nach Kangaroo Island und zurück sowie der Transfers vom Hotel zum Flughafen Adelaide und zurück.

Auswählen

Zeitleiste

    Ordnen Sie die Module nach Belieben in der Zeitleiste an. Sie können bestehende Module auch wieder löschen.

    Route

    Wenn Sie Ihre Reise geplant haben, senden Sie sie ab und wir setzen uns mit Ihnen für die Details in Verbindung.

    Gesamtlänge: 0 Km

    Route Zusammenfassung

    Gesamtlänge der Route (Km): 0
    Reisemodule: 0
    Gesamtdauer (Tage): 0
    Standardmodule: 0
    Share this
    Your travel vision. We design it.